Turnen - Rheinland-Pfalz-Meisterschaften - männlich - 2017

201706 RLP Meisterrschaften Jakob.Hainel 5Als einziger Turner aus Stadecken-Elsheim startete Jakob Hainel am 13.05 in Ludwigshafen an den diesjährigen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften.

Der Wettkampf begann für Jakob am Pauschenpferd, wo er bis auf einen kleinen Hänger beim Unterkreisen eine sehr saubere Übung turnte. Leider wurde die Schwierigkeit seiner Übung aus unerklärlichen Gründen um 1,1 Punkte niedriger eingestuft als sie tatsächlich Wert ist. An den Ringen und am Sprung turnte er die gleichen Schwierigkeiten und Punktzahlen wie die Konkurrenz aus Bad-Bergzabern, Oppau und Gau-Odernheim. Der entscheidende Fehler ereignete sich dann aber leider am Barren, als Jakob erstmalig die halbe Drehung im Handstand turnen wollte und dabei leider stürzte. Nach dem Sturz am Barren entscheiden wir, dass er am Reck nochmals die niedrigere Übung ohne Riesenfelgen turnt. Zum Abschluss zeigte Jakob am Boden seine neue Übung, welche nun 3,5 Punkte wert ist und beendete den Wettkampf mit seiner neuen Akrobatikbahn: Radwende, Flick-Flack, Salto rückwärts. Mit 56,80 Punkten leider deutlich unter der 60 Punkte Marke und daher nur auf Platz 8, aber trotzdem mit tollen Leistungen, riesigen Fortschritten und neuen Erfahrungen beendeten wir die diesjährigen Einzelmeisterschaften und freuen uns auf das internationale Deutsche Turnfest und die Teilnahme am Deutschland-Cup.

Patrick Weyerhäuser