Turnerinnen überzeugen bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

3 Mädels

Mit gemischten Gefühlen machten sich unsere 3 qualifizierten Turnerinnen Lisanne Braun, Laura Degreif und Luisa Kleemann am 17. Juli zusammen mit ihren Trainerinnen Eva Zaun und Annette Bernarding und KampfrichterinJutta Kleemann in aller Herrgottsfrühe auf den Weg zu den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften nach Ransbach-Baumbach, denn in den Jahren vor Corona schienen die hinteren Plätze für die rheinhessischen Turnerinnen abonniert gewesen zu sein, was nicht immer nachvollziehbar war. Da war Laura Degreifs 4. Rang im Jahr 2019 die große Ausnahme für die Rheinhessinnen.

Aber wie schon zuvor bei den Einzelmeisterschaften auf Regional- und Rheinhessenebene präsentierten sich die Turnerinnen der TSVgg auch bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in sehr guter Form. Alle 3 bewiesen, dass sie in ihrer Altersklasse im Kürprogramm der LK 2 prima mit den Turnerinnen aus der Pfalz und vom TV Mittelrhein mithalten können.

Im Bild von l: Lisanne, Laura, Luisa 

Traumergebnis bei Rheinhessenmeisterschaften

Turnerinnen holen 4 Meistertitel und 1 Vizemeisterschaft

Mädels Sprungtisch

Dass wir 14 Tage nach den erfolgreichen Regionalmeisterschaften mit 4 Rheinhessenmeisterinnen und 1 Vizemeisterin von den Meisterschaften in Bodenheim zurückkehren würden, hatten wir uns im Traum nicht ausgemalt. Nach 2 Jahren Einschränkungen wegen Corona wussten wir nicht, wo wir stehen mit unseren Übungen im Vergleich zu anderen Vereinen, die teilweise schon wieder früher in der Halle trainieren durften.

Doch die Turnerinnen steigerten ihre gute Form von den Regionalmeisterschaften noch einmal erheblich und bestachen durch technisch und gymnastisch wunderbar ausgeführte Übungen.

Insgesamt starteten 17 Turnerinnen der TSVgg in den verschiedenen Wettkämpfen des AK-Programms, des Kür- und des Pflicht-Programms.

vorne v.l. (stehend und auf Tisch): Lisanne Braun, Marisa Gröhl, Pia Wendlandt, Emma Urban, Flori Dorf, Milena Glinski, Lina Sieburg, Laura Degreif, Luisa Kleemann

2. Reihe Tisch: Emilia Wambach, Carla Illg
3. Reihe Tisch: Marie Drach, Jana Kaisinger, Charlotte Beck
4. Reihe Tisch: Alicia Schreyer, Lea Reynolds, Hannah Krollmann

Fussballankündigungen / Ergebnisse

09.08.2022 - Aktivenfussball
20:00 A-Klasse  Kreisfreundschaftsspiel   TSVgg 1848 Stadecken-Elsheim I - Spvgg Igstadt  
14.08.2022 - Aktivenfussball Rundenbeginn
15:00 A-Klasse A-Klasse Mainz-Bingen   TSVgg 1848 Stadecken-Elsheim I - SG Gensingen/Grolsheim  
16.08.2022 - Aktivenfussball - Rundenbeginn
19:30 B-Klasse B-Klasse Mainz-Bingen   TSVgg 1848 Stadecken-Elsheim II - TSG Drais  
17.08.2022 - Jugendfussball
18:30 C-Junioren Kreisfreundschaftsspiel   TSVgg 1848 Stadecken-Elsheim/RTH Fussballjugend - TSV Gau-Odernheim II  
20.08.2022 - Jugendfussball
12:00 B-Junioren Kreisfreundschaftsspiel   TG Westhofen/Gundheim JSG - TSVgg 1848 Stadecken-Elsheim/RTH Fussballjugend  

Für Ergebnisse bitte auf "Weiterlesen" klicken.

Volleyball

Volleyball-Frauen (weitere Infos auf der Volleyball-Homepage) 

TSVgg Stadecken-Elsheim III wird Kreisliga-Meister

Im entscheidenden Spiel um die Meisterschaft der Kreisliga in der Grundschule in Stadecken-Elsheim konnte sich der Nachwuchs der TSVgg Stadecken-Elsheim III mit einem 3:1 (25:09, 24:26, 25:19, 25:12) gegen den MTV Bad Kreuznach durchsetzen. Die Zuschauer begeisterten die zahlreichen sehenswerten Ballwechsel und der großartige Leistungsfortschritt der Jugendlichen. Trainer Thorsten Brüggemann lobte besonders das mutige Auftreten der Jugendlichen und die geschlossene Mannschaftsleistung. 

Volleyballnachwuchs in Rheinhessen überzeugt (weitere Infos auf der Volleyball-Homepage)

Die U113 belegte bei der Rheinhessen-Endrunde 2021/22 in Nieder-Olm den 2. Platz (Rheinhessen-Vizemeister).

Die U16 Volleyballerinnen wurden in Gonsenheim 2021/22 Rheinhessen-Vizemeisterinnen und haben in der Rheinland-Pfalz-Finalrunde den 4. Platz erreicht.

Die U18 Volleyballerinnen wurden 2021/22 Rheinhessen-Vizemeisterinnen und haben in der Rheinland-Pfalz-Finalrunde den 5. Platz belegt.

Die U20, die Königsklasse im Jugendbereich, wurde Rheinhessenmeister 2021/22 und hat bei der Rheinland-Pfalz-Endrunde den 4. Platz belegt..

Neue CORONA-REGELN ab 01. April 22

Basis ist die 33.CoBeLVO (konsolidierte Fassung) , gültig bis 28. Mai 2022.

Bei sportlicher Betätigung im Innen- und Außenbereich von Sportanlagen gelten keine besondere Maßnahmen bis auf folgende Empfehlung:

" Das Tragen einer Maske ...  wird in geschlossenen Räumen, in denen Personen im Wege des Kunden- oder Besucherverkehrs oder im Rahmen von Veranstaltungen zusammenkommen, dringend empfohlen."

Wichtiger Hinweis für "Einsteiger"

Wir freuen uns über jede(n), der/die in unserem Verein mitturnen möchte!

Dennoch die Bitte: wenn Sie oder ihr Kind mitturnen möchte, kommen Sie nicht spontan in die Halle ( wegen CORONA-Auflagen), sondern kontaktieren Sie zuerst die Abteilungsleitung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 0172 66 00 795).

Wir haben ein breites Angebot für unsere Mitglieder, aber leider existieren für einige Gruppen - inbesondere im Kinderbereich - Wartelisten. In diesen Gruppen können wir derzeit keine Kinder / Jugendliche aufnehmen, da wir unsere Aufsichtspflicht ernst nehmen und gute Voraussetzungen für die motorische und soziale Entwicklung der Kinder schaffen wollen.

Welche Gruppen mit Beginn des Neuen Jahres wann starten und wo (leider) Wartelisten existieren,  finden Sie unter Sportangebot auf einem Blick.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.